Willkommen

Liebe Gäste,
schön, dass Sie die WEBseite für die evangelischen Kirchengemeinden
in Kempten und Umgebung besuchen.
Wir hoffen, Sie finden die Informationen, die Sie suchen.
Wenn nicht, nehmen Sie bitte entsprechend mit uns Kontakt auf.
Wir sind gerne für Sie da!

"Wort zum Sonntag" vom 8. Januar 2017

  Pfarrer Fritz Thum

Reformation heißt ja nicht Trennung
Diese Überschrift hat die Neue Züricher Zeitung über ein Interview gesetzt, das sie mit dem Abt des katholischen Klosters Einsiedeln, Urban Federer, geführt hat.
Das Jahr 2017 ist für unsere Kirche, die durch die Wittenberger Reformation geprägt ist, das große Gedenkjahr der Reformation. Urban Federer: „Wichtig ist für mich die Frage: Kann man die Reformation überhaupt feiern?“ Der Reporter fragt nach und Federer legt sich fest, man könne das Jubiläum schon feiern. „Aber man muss sich auf beiden Seiten der Verletzungen bewusst sein. Und muss sich bewusst sein, dass das keine billige Jubelfeier sein kann.“

Gottesdienste für Menschen mit Demenz

Ein Mal im Monat laden das bischöfliche Dekanat Kempten und das Evang.-Luth. Dekanat Kempten ein zu Gottesdiensten für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen.
Bitte beachten Sie:
Im Moment finden die Gottesdienste wegen der Renovierungsarbeiten in Christi Himmelfahrt nicht im DemenzZentrumAllgäu statt, sondern in der Matthäuskirche, Hochbrunnenweg 2, Kempten.
Die Zeit ist jeder erste Freitag im Monat um 15 Uhr. Anschließend gibt es die Möglichkeit zum Beisammensein und Gespräch bei einer Tasse Kaffee oder Tee und Kuchen (vorbereitet von einem Team der Alzheimergesellschaft) im Cafe des DemenzZentrums.

Subscribe to Kirchengemeinden Kempten RSS