Veranstaltungen

AKTUELL – NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN:

 

30 Minuten Sommermusik

Mittwochs im Juli und August 2018
jeweils um 18.30 Uhr
in der St.-Mang-Kirche

 

Orgelführungen:
„Geheimnisse der Orgel“

Kirchenmusikdirektor Frank Müller gewährt spannende Einblicke
„hinter die Kulissen“ der Orgel.

 

 

 

 

RÜCKBLICKE: Bisherige Veranstaltungen

RÜCKBLICK: „Die spinnen, die Römer!" –
500 Jahre Ökumen. Kabarett mit dem Weißblauen Beffchen

Sonntag, 10. Juni 2018,
18.00 Uhr,
St.- Mang - Kirche

„Die spinnen, die Römer!" - unter diesem Titel kommentiert das Weißblaue Beffchen, das kirchlich bayrische Pfarrkabarett, mit seinem neuen Programm Höhepunkt und Abgesang der Feierlichkeiten zum Reformationsjubiläum. Dabei müssen sich die Kinder der Reformation ebenso wie jene der Kirchenschwester in Rom auf neue kabarettistische (Thesen-)Anschläge  des Beffchens einstellen, und zwar nicht nur in Wittenberg. Lässt doch der Zustand beider Konfessionen und der Rummel um Lutherpüppchen, -bier und -socken vermuten, dass der Heilige Martin in seinem Grabe derzeit verzweifelt ausrufen möchte: Hier dreh ich mich, ich kann nicht anders!

Eintritt: 12,- Euro


RÜCKBLICK: Musiknacht für die Orgel –
Auftaktveranstaltung zu den Orgel-Patenschaften

„Was hat der berühmte Thomaskantor Johann Sebastian Bach mit Kaffee zu tun?“, „Wie lang ist ein Fuß?“ und „Wieso brauchen Organisten viel Wind?“ Diese und andere Fragen wurden mit viel Musik am Samstag, 14. April 2018, bei der „Musiknacht für die Orgel“ in der St.-Mang-Kirche beantwortet.

Die Veranstaltung bildete den Auftakt zum Endspurt des Großprojektes „Gebäude mit Geschichte sucht Menschen mit Herz“. Nachdem die Renovierung der Südhalle mit Einbau der MangBox und auch das Glockenprojekt erfolgreich abgeschlossen sind, steht jetzt die Orgel im Mittelpunkt. Anfang 2019 sollen die Arbeiten an „der Königin der Instrumente“ beginnen und bis zum Sommer abgeschlossen sein.

Ausführende:
Lucia Hilz (Sopran), Christian Hilz (Bariton),
Susanne Schütz, Jürgen Brennich (Violine),
Sayuri Nakao-Haas (Viola), Andreas Haas (Violoncello),
Susanne Eyhorn (Flöte)
Fabian Pablo Müller (Saxophon),
Harald Geerkens (Orgel),
Kantorei der St.- Mang - Kirche,
Posaunenchor der St.- Mang - Kirche
Leitung und Moderation: KMD Frank Müller

Werke u.a. von J.S. Bach („Kaffee-Kantate"), Mendelssohn, Rheinberger, Rutter, Piazolla

 

 

RÜCKBLICK: Benefizkonzert
mit dem Posaunenchor der Markuskirche München

Der Posaunenchor der Markuskirche München schenkte uns einen Abend voller toller Bläsermusik: Vor allem Filmmusik stand auf dem Programm.
Die begeisterten Konzertbesucher/innen spendeten am Ausgang über 700,- Euro zugunsten des Orgelprojektes!

Herzlichen Dank an die Musikerinnen und Musiker und an alle Konzertbesucher/innen!

 

 

RÜCKBLICK: Das „Weißblaue Beffchen" zu Gast in der St.-Mang-Kirche –
Bayern ältestes Kirchenkabarett

 

 

RÜCKBLICK: Gelungene Informationsveranstaltung

Fundraising-Auftakt am 17. April 2015

Bei der Auftaktveranstaltung am 17. April 2015 in der St.- Mang - Kirche konnten sich die Besucherinnen und Besucher über die anstehenden Großvorhaben informieren.

Dekan Jörg Dittmar unterhielt sich mit den Schirmherren über die verschiedenen Projekte: Bruno Fischle, ehemaliger Leiter des Staatlichen Bauamts Kempten, erläuterte die Notwendigkeit der statischen Sanierung der Südhalle und erklärte, was es mit dem Einbau der geplanten "MangBox" auf sich hat. Mit Prof. Robert Schmidt, Rektor der Hochschule Kempten, sprach Dittmar über die historische Bedeutung und den aktuellen Zustand der Glocken im Turm der St.-Mang-Kirche. Und Kirchenmusikdirektor Frank Müller lieferte, auch anhand von extra gedrehten Videos, erhellende Einblicke in die Orgel und ihre "Wehwehchen".

Die Besucherinnen und Besucher konnten sich anschließend auch an Ort und Stelle von den Problemen überzeugen und die drei Baustellen - unter fachkundiger Anleitung – persönlich besuchen. Eine (fast) einmalige Gelegenheit, auch die sonst meist verborgenen und geheimnisvollen Winkel der St.-Mang-Kirche zu erkunden: Den Dachboden über der Südhalle, den Turm oder das Innere der Hauptorgel.

Musikalisch umrahmt wurde der Abend von Fabian Pablo Müller (Saxofon) und Kirchenmusikdirektor Frank Müller (Orgel).

Auch für das leibliche Wohl war reichlich gesorgt: Mit Häppchen und Getränken konnten sich die Besucher/innen für die Baustellen-Exkursionen stärken.

 
Dekan Jörg Dittmar im Gespräch mit Bruno Fischle, dem Schirmherrn des Projekts „Südhalle & MangBox“.


Auf dem Dachboden über der Südhalle erläuterte Bruno Fischle an Ort und Stelle die statischen Probleme.


Kirchenmusikdirektor Frank Müller erlaubte Einblicke in die geheimnisvollen Innereien der Orgel. 

Fotos: Franziska Kampfrath

 

 

   Vorbereitungen für die Auftaktveranstaltung im Hauptamtlichen-Team der St.-Mang-Kirche: Die extra angeschafften gelben Bauhelme mussten noch mit dem Aktionslogo beklebt und anschließend Probe getragen werden. (Foto: Klaus Dotzer)