Kulturcafé Johannes / Haubenschloss

 

Die Johannesgemeinde nimmt die Herausforderungen an, die durch die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge Maler-Lochbihler-Straße 14, und durch die dezentral untergebrachten Flüchtlinge im Gemeindegebiet sich ergeben.

Seit Juni 2015 helfen Ehrenamtliche im Bereich der Deutschvermittlung und seit dem November 2015 durch das "Kulturcafé Johannes/Haubenschloss" im Gemeindehaus der Johannesgemeinde, um Flüchtlingen bei der Integration in eine ihnen fremde Alltagswelt zu helfen.

 
 
Das waren die bisherigen Themen des Kulturcafés:

             

                  

     Fest der Begegnung am 9. Oktober 2016

   Gottesdienst, Begegnung von Menschen, Trachten, Tänzen, Gesängen,

   und köstlichem Essen!

Kulturcafé Johannes